Soziales

Priscilla Presley wird Richard Lugners Begleitung beim Wiener Opernball

Wien, Österreich, 17. Januar 2024 – Der renommierte Bauunternehmer Richard Lugner hat bekannt gegeben, dass Priscilla Presley seine Begleitung beim diesjährigen Wiener Opernball sein wird. Dies kommt nach seiner beeindruckenden letzten Begleitung, der Hollywood-Ikone Jane Fonda. Die Entscheidung wurde während einer Pressekonferenz in Lugners Einkaufszentrum “Lugner City” in Wien bekannt gegeben, bei der eine herzliche Videobotschaft von Priscilla Presley abgespielt wurde.

Die Wahl der Begleitung

Richard Lugner, der 91 Jahre alt ist, ist bekannt für seine Tradition, berühmte Persönlichkeiten als Begleitung zum Wiener Opernball einzuladen. Dieses Jahr wird er die ehemalige Ehefrau des legendären Elvis Presley, Priscilla Presley, an seiner Seite haben. In einer begeisterten Videobotschaft äußerte sich Priscilla zu ihrer Vorfreude auf den Wiener Opernball: “Ich kann es kaum erwarten, nach Wien zum Opernball zu kommen. Ich bin unterwegs und wir werden eine tolle Zeit haben!” Mit einer Kusshand für Richard Lugner schloss sie ihre Nachricht ab.

Eine Tradition seit 1992

Seit 1992 hält Richard Lugner die Tradition, einen berühmten Gast als seine Begleitung zum Wiener Opernball einzuladen, aufrecht. In den vergangenen Jahren hatte er die Ehre, einige der weltweit bekanntesten Persönlichkeiten in seiner Loge zu begrüßen. Dazu gehören Hollywood-Starlets wie Paris Hilton, Kim Kardashian und Pamela Anderson. Seine Ballbegleitungen haben immer für Schlagzeilen gesorgt und den Ball zu einem gesellschaftlichen Ereignis von internationalem Rang gemacht.

Jane Fonda als beeindruckende Vorjahresbegleitung

Im vergangenen Jahr hatte Richard Lugner die legendäre Schauspielerin Jane Fonda an seiner Seite. Die 86-jährige zweifache Oscar-Preisträgerin beeindruckte nicht nur durch ihre Anwesenheit, sondern auch durch ihr Engagement für Umwelt- und Klimafragen. Ihr Auftritt beim Wiener Opernball wurde von der Presse und den Ballgästen gleichermaßen gefeiert.

Priscilla Presley – Ein Blick auf ihre Karriere

Priscilla Presley, die ehemalige Ehefrau des “King of Rock ‘n’ Roll”, Elvis Presley, hat selbst eine beeindruckende Karriere als Schauspielerin und Geschäftsfrau hinter sich. Sie wurde in den 1960er Jahren als Elvis’ Partnerin bekannt und war in mehreren erfolgreichen Filmen und Fernsehserien zu sehen. Sie ist auch bekannt für ihr Engagement in Wohltätigkeitsorganisationen und ihre Leidenschaft für den Tierschutz.

Vorfreude auf den Wiener Opernball

Der Wiener Opernball, der jedes Jahr im prächtigen Wiener Opernhaus stattfindet, ist ein gesellschaftliches Highlight in Österreich und auf der ganzen Welt. Prominente aus der ganzen Welt versammeln sich, um eine Nacht voller Eleganz und Glamour zu erleben. Die Auswahl von Priscilla Presley als Begleitung verspricht eine weitere denkwürdige und glamouröse Nacht beim Wiener Opernball.

Die Bedeutung von Richard Lugners Ballbegleitungen

Richard Lugner hat es geschafft, den Wiener Opernball zu einer internationalen Bühne für Glamour und Berühmtheit zu machen. Seine Auswahl an Ballbegleitungen spiegelt seinen exquisiten Geschmack und sein Gespür für gesellschaftliche Trends wider. Der Wiener Opernball bleibt nicht nur ein kulturelles Highlight, sondern auch ein Ort, an dem Stars und Persönlichkeiten aus der ganzen Welt zusammenkommen, um die Pracht und Pracht der österreichischen Kultur zu feiern.

Die Vorfreude der Öffentlichkeit

Die Nachricht von Priscilla Presleys Teilnahme am Wiener Opernball hat bereits ein großes Medieninteresse und eine Vorfreude in der Öffentlichkeit ausgelöst. Die Menschen in Österreich und weltweit sind gespannt darauf, welche glamourösen und eleganten Outfits die Ballgäste tragen werden und welche weiteren Überraschungen diese prestigeträchtige Veranstaltung bereithalten wird.

Related Articles

Back to top button