Soziales

Schwerer Verkehrsunfall auf der B93 bei Zschaschelwitz

Zschaschelwitz, Heute Morgen gegen 07:30 Uhr ereignete sich auf der Bundesstraße 93 in Fahrtrichtung Leipzig ein schwerer Verkehrsunfall im Gegenverkehr. Beteiligt waren ein Mercedes und ein VW. Beide Fahrzeugführer, ein 38-jähriger Mann und ein 60-jähriger Mann, wurden bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber flog den Mercedesfahrer in ein Krankenhaus, während der VW-Fahrer mit einem Rettungswagen ins Klinikum gebracht wurde. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit.

Aufgrund des Unfalls ist die B93 teilweise gesperrt, und Umleitungen wurden eingerichtet. Die Rettungskräfte sind immer noch vor Ort im Einsatz, und die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Die genaue Unfallursache ist derzeit noch unklar, und die Ermittlungen werden von den örtlichen Behörden durchgeführt. Es wird erwartet, dass weitere Informationen zu diesem Vorfall in den kommenden Stunden verfügbar sein werden.

Related Articles

Back to top button