Soziales

Spannung pur: „The Resident“ von Antti J. Jokinen auf Tele 5 und im Livestream

Am 07.12.2023 ist es soweit: Der packende Thriller „The Resident“ von Antti J. Jokinen wird auf Tele 5 ausgestrahlt. Für alle Fans des Genres bietet der Film eine fesselnde Mischung aus Spannung und Mystery. Wer den Streifen nicht im klassischen Fernsehen verfolgen kann oder möchte, hat zudem die Möglichkeit, den Film über den Livestream von Tele 5 anzusehen. Die Ausstrahlung beginnt um 02:25 Uhr, ein Format, das insbesondere Nachtschwärmern und Thriller-Liebhabern entgegenkommt.

„The Resident“ zieht das Publikum in die Welt der Ärztin Dr. Juliet Devereau, gespielt von Hilary Swank, die nach einer schmerzhaften Trennung in eine neue Wohnung in Brooklyn zieht. Dort entwickelt sich eine Liebesaffäre mit ihrem Vermieter, die sich jedoch bald als gefährlicher Fehler herausstellt. Der Vermieter, dargestellt von Jeffrey Dean Morgan, entpuppt sich nämlich als psychopathischer Stalker, was die Handlung in ein düsteres und nervenaufreibendes Szenario führt.

Die Besetzung des Films ist mit Hilary Swank, Jeffrey Dean Morgan und weiteren bekannten Gesichtern wie Lee Pace und Christopher Lee hochkarätig. „The Resident“ ist ein Werk, das durch seine intensiven Darstellungen und die meisterhafte Inszenierung überzeugt. Die Kameraführung von Guillermo Navarro und die musikalische Untermalung von John Ottman tragen maßgeblich zur düsteren und spannungsgeladenen Atmosphäre des Films bei.

Für diejenigen, die die Ausstrahlung in der Nacht verpassen, bietet die Mediathek von Tele 5 die Möglichkeit, den Film im Nachhinein zu streamen. Obwohl eine Wiederholung im TV-Programm von Tele 5 zunächst nicht vorgesehen ist, können Interessierte den Film online abrufen. Dies ist besonders praktisch für diejenigen, die zu der späten Sendezeit nicht einschalten können.

„The Resident“ ist ein Film, der das Thriller-Genre mit Elementen von Mystery und Horror verbindet und dabei eine packende Geschichte erzählt, die die Zuschauer von Anfang bis Ende fesselt. Die Freigabe ab 16 Jahren weist auf die Intensität und die erwachsenen Themen des Films hin.

Related Articles

Back to top button